Tipp 7: Kaufvertrag

Ist eine Immobilie gefunden und der Kaufpreis ausgehandelt, muss ein Kaufvertrag aufgesetzt werden. Da der Kauf einer Immobilie nicht nur finanzielle sondern auch rechtliche Besonderheiten mit sich bringt, ist es vorgeschrieben, dass ein Kaufvertrag nur mit Hilfe eines Notars zustande kommt. Da der Käufer den Notar bezahlt, darf dieser sich auch aussuchen, mit welchem Notar zusammengearbeitet wird. Daher ist es ratsam, dass sich der Käufer frühzeitig nach einem geeigneten Partner umsieht.

Foto:©Gina Sanders/Fotolia

Bitte melden Sie sich an:

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie Ihr Passwort ein. Haben Sie Ihr Passwort vergessen?


×