Tipp 2: Gespräche mit Banken und Finanzierern führen

Nachdem die grundlegenden Rahmenbedingungen abgesteckt sind, empfiehlt sich ein Termin mit der Hausbank oder gängigen Finanzierern. Hier sollte sorgsam ausgewählt werden, wer ein vertrauenswürdiger Partner sein kann. In den Beratungsgesprächen lässt sich ein konkretes und vor allem individuelles Bild über mögliche Finanzierungsmodelle einer Immobilie erstellen. Zudem weiß der Käufer anschließend, mit welchem realistischen Finanzrahmen er auf die Suche nach einer Immobilie gehen kann. Auch können Banken und Finanzierer oftmals auch schon bei der Suche nach geeigneten Immobilien behilflich sein.

Foto:©contrastwerkstatt/Fotolia

Bitte melden Sie sich an:

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie Ihr Passwort ein. Haben Sie Ihr Passwort vergessen?


×